In der Ev. Luth. Kirchgemeinde Großröhrsdorf/Kleinröhrsdorf, die zum Ev. Luth. Kirchgemeindebund Massenei im Kirchenbezirk Bautzen-Kamenz gehört, ist zum schnellstmöglichen Zeitpunkt eine unbefristete Stelle als Kirchner/Hausmeister (m/w/d) mit einem Beschäftigungsumfang von 60 % zu besetzen.

Download der Stellenanzeige als PDF

Die an der Lichtenberger Straße gelegene Stadtkirche Großröhrsdorf und das ca. 300 m entfernte Kirchgemeindehaus mit dazugehörigem Pfarramt und Gemeindebüro sind die wichtigsten Einsatzbereiche. Dazu kommt der Innere Friedhof, der an die Stadtkirche angegliedert ist. Darüber hinaus ist die Kirchgemeinde Eigentümer zahlreicher Grundstücke, die gepflegt werden müssen. Die Kirche und das Kirchgemeindehaus sind erfüllt von Leben, deswegen suchen wir jemanden, der/die die Gebäude und das Umfeld als Lebensorte pflegt und erhält.

Zu den Arbeitsaufgaben gehören u. a.:

  • Vor- und Nachbereitung von Gottesdiensten, Amtshandlungen, Konzerten und Gemeindeveranstaltungen in unserer Kirche, dem Gemeindesaal und auf dem Friedhof
  • Ausführung kleiner Reparaturen bzw. Beauftragung von Handwerkern
  • Kontrolle, Reinigung, Wartung und Pflege der technischen Anlagen
  • Winterdienst, Rasenmähen, Pflege der Außenanlagen
  • Betreuung der Aushänge in den Schaukästen an der Kirche und auf dem Friedhof
  • Überwachung von Arbeitsschutz und Brandschutz in Zusammenarbeit mit der Pfarramtsleitung
  • Podestbau in der Kirche für Konzertveranstaltungen
  • Organisation und Durchführung von jährlichen Sonderaufgaben im Rahmen der kirchlichen Feste im Jahreskreis (Advent, Weihnachten, Pfingsten, Erntedankfest)
  • Organisation von großen Kirchenreinigungen und Friedhofseinsätzen und Mitwirkung bei der Durchführung (zweimal jährlich)

Anstellungsvoraussetzungen:

  • Erfahrung in handwerklicher oder technischer Tätigkeit
  • Verlässlichkeit, Teamfähigkeit und Sozialkompetenz
  • Fähigkeit zur Selbstorganisation und selbstständigen Arbeitsweise
  • Fähigkeit zum respektvollen und einfühlsamen Umgang mit den Besuchern des Friedhofs
  • Flexibilität und Bereitschaft zur gelegentlichen Tätigkeit an Wochenenden, Feiertagen und in den Abendstunden (nach Notwendigkeit)
  • Wünschenswert ist die Zugehörigkeit zu einer Gliedkirche der EKD oder einer anderen christlichen Kirche
  • Fahrerlaubnis für PKW

Wir bieten:

  • Festanstellung mit einer abwechslungsreichen und verantwortungsvollen Tätigkeit in einem engagierten Team
  • Urlaub und Vergütung (50 % EG 3, 10 % EG 4) nach den Landeskirchlichen Bestimmungen (KDVO)
  • Jahressonderzahlung, vermögenswirksame Leistungen, Altersversorgung über Ev. Zusatzversorgungskasse

Weitere Auskünfte erteilt Pfr. Stefan Schwarzenberg (Tel. 035952/41245).

Wir freuen uns auf Ihre vollständige Bewerbung mit Lebenslauf, Berufsausbildungsnachweis, evtl. Nachweis der Kirchenmitgliedschaft und Arbeitszeugnissen bis zum 15.08.2022 per Post an:

Ev. Luth. Kirchgemeindebund
Ev. Luth. Kirchgemeinde Großröhrsdorf/Kleinröhrsdorf
Herrn Pfarrer Stefan Schwarzenberg
Zum Kirchberg 10, 01900 Großröhrsdorf

oder per Mail (als ein PDF-Dokument) an kg.grossroehrsdorf [at] evlks.de