21.10.2018, 19:00 Uhr, Kirche Kleinröhrsdorf

Richard Roch, OT Kleinröhrsdorf, hat sich im Rahmen einer großen schulischen Arbeit mit den Auswirkungen des Ersten Weltkrieges auf das Leben der Menschen (Einwohnerentwicklung, Lebensmittelversorgung, Metallsammlungen) in Großröhrsdorf beschäftigt. Er gibt uns Anteil an seinen Einsichten mit authentischen Texten und Bildern.

Zusätzliche Informationen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok