Vortrag, Diskussion, Abendessen und Musik

26., 27. und 28.09.2017, 19:00 Uhr, Gemeindesaal Kirchstraße 10, Großröhrsdorf

26.09. Die Bibel - ein altes Märchenbuch?
Reinhard Pappai, Superintendant i.R.

27.09. Sollten wir die Kirchen abschaffen?
Frank Richter, Geschäftsführer der Stiftung Frauenkirche

28.09. Wozu ein Glaube?
Michael Harig, Landrat

„Die Bibel ist doch nur ein altes Buch voller Märchen ...“ „Verschiedene Glaubensrichtungen bringen unserer Welt nichts anderes, als Kriege und die Kirchen stecken sich das Geld doch nur in ihre eigene Tasche …“ Haben Sie solche Aussagen auch schon einmal von Kollegen, Nachbarn, Bekannten oder Verwandten gehört? Kirche und Glauben sind für viele Menschen heute nicht mehr glaubwürdig und die Gesellschaft polarisiert sich immer mehr. Es gibt viel Gesprächsbedarf. Deshalb veranstalten wir am 26., 27. und 28.09.2017 in unserer Gemeinde drei Themenabende unter dem Motto: „Glaube im Kreuzverhör – Was gefragt werden muss“. An den Abenden mit Abendessen, Musik, kurzem Referat und ausführlicher Diskussionsrunde wollen wir vor allem den Dialog fördern, andere Sichtweisen kennen lernen, Kritik aushalten,Wege aufzeigen und Gemeinschaft leben. Das Ziel ist nicht, dass wir als Christen jeden von unserer eigenen Meinung überzeugen, sondern, dass wir auf Andersdenkende zugehen und mit ihnen ins Gespräch kommen. Mit Superintendent i. R. Reinhard Pappei, dem ehemaligen Leiter der Sächsischen Landeszentrale für politische Bildung Frank Richter und unserem Landrat Michael Harig haben wir drei hochrangige Referenten für dieses Projekt gewinnen können. Sie werden zu den drei Themen referieren und anschließend für eine offene Diskussion zur Verfügung stehen. Sie als Gemeindeglieder sind eingeladen, Eintrittskarten zu 10 Euro natürlich für sich selbst zu kaufen, aber hauptsächlich auch an Menschen zu verschenken, die sich für eine solche Diskussion interessieren könnten. Diese drei Themenabende sind nach ProChrist ein neuer Ansatz, nicht im Gemeindekreis zu bleiben, sondern mit unseren Nächsten über Gott, Glauben und Kirche ins Gespräch zu kommen. 

Eintritt: 10 EUR VVK, 12 EUR AK, Abendessen und Getränke inklusive
Kartenverkauf nach allen derzeitigen Gottesdiensten in Groß- und Kleinröhrsdorf und im Büro der Kirchgemeinde Großröhrsdorf

 

Zusätzliche Informationen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok