Sonntag, 16.10.2016, 19:00 Uhr, Kirche Kleinröhrsdorf

Derzeit leben weltweit etwa 175 Millionen Menschen außerhalb ihres Herkunftsortes. Was beim Blick auf Migrationsbewegungen leicht in Vergessenheit gerät: Deutschland hat nicht nur Menschen fremder Länder aufgenommen, sondern auch von Deutschland sind Unzählige in der Vergangenheit fortgezogen, und dieser Wegzug hält an. Am Beispiel von konkreten Menschenschicksalen wird die Frage reflektiert, was Menschen früher bewegte und heute bewegt, ihre Heimat zu verlassen.

Zusätzliche Informationen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok